Die erste Adresse für neue Bäder und
individuelles Heizen. Qualität seit 1929.

Unser Service für „Energiesparfüchse“

Gut informiert ist mehr, als halb gespart!

 

Online-Rechner zur Heizkosteneinsparung

Sie möchten mit einer Modernisierung Heizkosten sparen? Berechnen Sie Ihr jährliches Einsparpotenzial mit dem Online-Rechner von Viessmann. Mit dem Online-Rechner können alte Heizungsanlagen mit einer Nenn-Wärmeleistung bis maximal 60 kW berechnet werden. Basis für die Berechnung der Wirkungsgrade ist die DIN 4701-12. Tipp: Die zur Berechnung erforderlichen Angaben zu Ihrer vorhandenen Anlage finden Sie im Schornsteinfeger-Messprotokoll.

Wärmecheck

Sie möchten wissen, ob sich eine Heizungsmodernisierung für Sie lohnt? Nutzen Sie den Viessmann-Wärme-Check, um einfach und schnell herauszufinden, ob Sie bei Ihrer Heizungsanlage aktiv werden sollten. Der Wärme-Check ermittelt für ein 1- bis 2-Familienhaus überschlägig den Energieverbrauchskennwert.

Energiekosten im Vergleich

Biomassefeuerung – Kosten im Vergleich

Energieträger Pellets Heizöl Scheitholz Propan
Energiebedarf pro Jahr 18.000 kWh/a 18.000 kWh/a 18.000 kWh/a 18.000 kWh/a
Wirkungsgrad 90% 90% 80% 90%
Heizwert 4,9 kWh/kg 10 kWh/l 1.500 kWh/ster 6,9 kWh/l
Menge 4.082 kg/a 2.000 l/a 15 fm/a 2.905 l/a
Preis pro Einheit 0,198 €/kg 0,95 €/l 45,00 €/ster 0,33 €/l
Brennstoffkosten pro Jahr 699 €/a 780 €/a 675 €/a 965 €/a
Investitionskosten (Kessel + Fördersystem) 10.070 € 7.500 € 7.500 € 7.600 €
Förderung 2.800 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
jährl. Kostenanteil (6 %, Nutzungsdauer 15a) 882 €/a 772 €/a 772 €/a 783 €/a
Gesamtkosten pro Jahr 1.552 €/a 1.552 €/a 1.447 €/a 1.748 €/a

Berechnungsbasis

  • Wohnfäche: 200 m²
  • spez. Heizenergiebedarf: 80 kWh/(m²a)
  • tgl. WW-Bedarf: 140 l/d
  • Invest.kosten Pellet: PN 15 + Vario 3 + 3 + Zubehör

Entwicklung der Betriebskosten

Tabelle